Alvastaria

Hime

Active member
#1
Hallo ihr Lieben


Die kleine Reporterin Ravi möchte sich vorstellen und tut dies passend mit einer Story.:giggle:

Ravi macht sich kurz nach ihrem Eintreffen auf die Suche nach ein paar Gefährten, mit denen sie die Umgebung erkunden kann.
Schüchternheit oder vornehme Zurückhaltung sind ihr dabei ein Fremdwort. Schon bald stößt sie auf die Feechen der Abteilung Forschung & Entwicklung, welche sich bereit erklären ihr zu helfen. Doch diese agieren Anfangs nichts so wie gedacht ... .






Nacheinander holt Luti einen Blaster, ein Sniper-Gewehr, gefolgt von einem alten Torpedo hervor und lässt sie Ravi vor die Füße fallen.




Dann findet Luti etwas glitschiges und hält sich erschrocken die Hand vor den Mund.




Das Feechen ist recht schwatzhaft und wohl auch vergesslich wie Ravi verblüfft feststellen muss ... .






Inzwischen hat sich Krümel für eine Waffe entschieden und hält sie begeistert in die Luft, doch Ravi ist nur wenig angetan davon.






Statt Bewaffnung entschließen sich die Feechen unter gutem zureden Ravis dazu, ihre älteren Geschwister mit auf die Unternehmnug zu nehmen und alsbald sind alle zum Aufbruch bereit. Das Abenteuer kann beginnen.



Ravi ist nur eine Doll aus der Alvastaria Reihe. Die anderen werden vielleicht folgen und dann hier vorgestellt werden.

Liebe Grüße,

Hime
 

Hime

Active member
#3
Hallo


Ich danke dir. War mit Ravi heute im Garten, auch wenn es ständig geregnet hat. Zum Glück hat die Hübsche sehr stabile Klamottten, denen etwas Feuchtigkeit nicht so viel ausmacht.




Ein paar Detailaufnahmen:












Durch den Nieselregen haben die Haare ein paar Tropfen eingefangen. Nur da es nicht danach ausieht als ob das Wetter die nächsten Tage besser wird, habe ich mich spontan zu ein paar Fotos entschlossen. Ravi hat alles gut überstanden.:giggle:


Hier mal die echten Racker der Alvastaria Reihe. Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, das die bald an meine Tür klopfen ... .



Liebe Grüße,

Hime
 

Hime

Active member
#5
Hallo

Ich danke dir. Jo Steampunk trifft es wohl am Besten. Habe sie nochmal zusammen abgelichtet, weil das Wetter auch gerade mitgespielt hat. Diesmal alle mit ihrern lustigen Kopfbedeckungen. Ravi mit den Feechen findet den Stein der Weisen.:giggle:







Die sehen zum piepen aus. Ich könnt mich bei dem Anblick jedesmal rumkugeln. Irgendwann sollen die Anderen aus der Alvastaria Reihe noch folgen.

Grüße,

Hime
 

Hime

Active member
#7
Hallo ihr Lieben


Ich danke dir, Tachikoma. Ravi hat nun Gesellschaft von Meryl bekommen. Die beiden zusammen sind so ein hübsches Gespann.:love:













Beschreibung Ravi:

Schaut in diese Granataugen! Die ehrgeizige kleine Ravi nimmt ihren Job als Lehrjlingsournalistin ganz ernst! Ihr Bauchgefühl und ihre Entschlossenheit machen den Charme aus, den diese wunderschöne Puppe aus der Alvastaria-Serie von mit sich bringt!

Beschreibung Meryl:

Sie ist ein fleißiges und kluges Mädchen, wenn auch etwas schüchtern, und wenn sie erwachsen wird, möchte sie eine gütige Ärztin werden wie ihre Mutter Sie ist Katies Freundin aus Kindertagen und beide haben viel Spaß zusammen. Als sie hörte, dass Katie und Neil eine Reise machen, beschloss sie, ihre Heimatstadt zu verlassen, um ihnen zu folgen. Sie kennt sich gut mit Kräuter und Heilpflanzen aus.

Das ist jetzt mal meine eigene freie Übersetzung. Wer Hobby Search kennt, weiss das die Texte immer voll fürn Popo sind.:LOL:
Wenn noch die anderen Dolls der Reihe hier einziehen, folgen die jeweiligen Beschreibungen dazu.


Liebe Grüße,

Hime
 

Hime

Active member
#9
Hallo

Ich danke dir. Jo, diieser Steampunk Look gefällt mir sehr gut. Gibt ja noch mehr von ihnen. Katie, Neil und Milo fehlen jetzt noch. Werde immer mal zwischendurch eine von ihnen einziehen lassen und hier vorstellen.

Grüße,

Hime
 
Top