• This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn more.

Alvastaria - "Ravi"

#1
Hallo ihr Lieben


Die kleine Reporterin Ravi möchte sich vorstellen und tut dies passend mit einer Story.:giggle:

Ravi macht sich kurz nach ihrem Eintreffen auf die Suche nach ein paar Gefährten, mit denen sie die Umgebung erkunden kann.
Schüchternheit oder vornehme Zurückhaltung sind ihr dabei ein Fremdwort. Schon bald stößt sie auf die Feechen der Abteilung Forschung & Entwicklung, welche sich bereit erklären ihr zu helfen. Doch diese agieren Anfangs nichts so wie gedacht ... .






Nacheinander holt Luti einen Blaster, ein Sniper-Gewehr, gefolgt von einem alten Torpedo hervor und lässt sie Ravi vor die Füße fallen.




Dann findet Luti etwas glitschiges und hält sich erschrocken die Hand vor den Mund.




Das Feechen ist recht schwatzhaft und wohl auch vergesslich wie Ravi verblüfft feststellen muss ... .






Inzwischen hat sich Krümel für eine Waffe entschieden und hält sie begeistert in die Luft, doch Ravi ist nur wenig angetan davon.






Statt Bewaffnung entschließen sich die Feechen unter gutem zureden Ravis dazu, ihre älteren Geschwister mit auf die Unternehmnug zu nehmen und alsbald sind alle zum Aufbruch bereit. Das Abenteuer kann beginnen.



Ravi ist nur eine Doll aus der Alvastaria Reihe. Die anderen werden vielleicht folgen und dann hier vorgestellt werden.

Liebe Grüße,

Hime
 
#3
Hallo


Ich danke dir. War mit Ravi heute im Garten, auch wenn es ständig geregnet hat. Zum Glück hat die Hübsche sehr stabile Klamottten, denen etwas Feuchtigkeit nicht so viel ausmacht.




Ein paar Detailaufnahmen:












Durch den Nieselregen haben die Haare ein paar Tropfen eingefangen. Nur da es nicht danach ausieht als ob das Wetter die nächsten Tage besser wird, habe ich mich spontan zu ein paar Fotos entschlossen. Ravi hat alles gut überstanden.:giggle:


Hier mal die echten Racker der Alvastaria Reihe. Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, das die bald an meine Tür klopfen ... .



Liebe Grüße,

Hime